Astrid Lotter - Tagesmutter | Über mich

Ich bin 1964 in Höxter geboren und habe nach dem Abitur in Bielefeld Textil-Design studiert. 1994 und 97 kamen meine beiden Kinder, Leon und Merle, zur Welt. Seit 1996 lebe ich in Köln. Mit 40 Jahren bin ich Lehrerin geworden und habe danach an verschiedenen Grund- und Realschulen unterrichtet.
Seit 2011 habe ich als Tagesmutter in Köln gearbeitet, ab September 2017 setze ich meine Arbeit in Dortmund-Brackel fort.

Mir macht es große Freude, mich mit Kindern zu beschäftigen und mit ihnen zu arbeiten, ihre Begabungen zu erkennen und fördern zu dürfen. Tagesmütter übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe und tragen zur Erziehung, Entwicklung und Bildung der Kinder in den ersten drei Lebensjahren eine Menge bei. Durch meine langjährige Schulerfahrung mit heranwachsenden Kindern unterschiedlichen Alters wuchs der Wunsch in mir, in kleineren Gruppen größere Lernziele mit Spaß zu verbinden und zu erreichen.
Ich möchte die Möglichkeit haben, die Stärken jedes Kindes erkennen und fördern zu dürfen. Deshalb habe ich mich für den Beruf der Tagesmutter entschieden.

"Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben."
(Pablo Picasso)

Copyrights © 2020 by Astrid Lotter

» Impressum | Datenschutzerklärung